Extruder

Extruder sind Fördergeräte, die mittels einer Schnecke feste bis dickflüssige Massen (Wasser-Mehl-Gemische) unter hohem Druck und hoher Temperatur gleichmäßig aus einer formgebenden Öffnung herauspressen. Interquell setzt einen Zweischnecken-Extruder für die Produktion von Formextrudaten und einen Einschnecken-Extruder für die Produktion von Quellmehlen ein. Quellmehle werden hauptsächlich bei Backwaren eingesetzt. Durch den thermischen Stärke-Aufschluss haben Quellmehle ein höheres Wasserbindungsvermögen und bewirken somit eine gleichmäßige Wasserverteilung im Teig, bessere und stabilere Formgebung, sowie eine stabilere Krumenbildung und längere Frischhaltung des Produktes.

Weizenquellmehl Purvit fein

Das feine Interquell Weizenquellmehl Purvit ist ein cremefarbenes Quellmehl aus Weizenmehl Type 550. Die Vorteile bei der Verwendung für Feinbackwaren liegen im höheren Wasserbindevermögen, dadurch erhöht sich die Ausbeute und es ergibt sich eine bessere Frischhaltung. Durch die hohe Scherstabilität haben die Teige eine bessere Maschinengängigkeit und gleichmäßigere Wasserverteilung, dadurch gibt es kein Lösen der Krume. Weitere verfügbare Varianten: „Bio-Weizenquellmehl Purvit fein“ aus ökologisch kontrolliertem Anbau, „Weizenvollkornquellmehl fein“ aus dem vollen Korn und „Bio-Weizenvollkornquellmehl fein (öko)“ aus ökologisch kontrolliertem Anbau.

Nährwerte je 100 g: 
Kohlenhydrate 72,1 g (Polysaccharide 71,3 g, Mono-/Disaccharide 0,3g), Protein 11,6 g, Wasser 8,8 g, Ballaststoffe 4,4 g, Fett 1,2 g (Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,6 g, Gesättigte Fettsäuren 0,2 g, Einfach
ungesättigte Fettsäuren 0,1 g), Mineralstoffe 0,5 g

Spezifikationen

Dinkelvollkornquellmehl fein

Das feine Interquell Dinkelvollkornquellmehl ist ein bräunlich-beiges Quellmehl aus Dinkelvollkornmehl. Die Vorteile bei der Verwendung für Backwaren liegen im höheren Wasserbindevermögen, dadurch erhöht sich die Ausbeute und es ergibt sich eine bessere Frischhaltung. Sortenreine Quellmehle sind im deklarierten Mehlanteil bereits genannt und müssen nicht separat aufgeführt werden. Weitere verfügbare Variante: „Bio - Dinkelvollkornquellmehl fein“ aus ökologisch kontrolliertem Anbau.

Nährwerte je 100 g: Kohlenhydrate 64,8 g (Polysaccharide 63,7 g, Mono-/Disaccharide 0,6 g), Protein 12,1 g, Ballaststoffe 9,1 g, Wasser 9,1 g, Fett 2,8 g (Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,2 g, Gesättigte Fettsäuren 0,4 g, Einfach ungesättigte Fettsäuren 0,3 g ), Mineralstoffe 2,1 g

Spezifikationen

Hafervollkornquellmehl fein

Das feine Interquell Hafervollkornquellmehl ist ein beiges Quellmehl aus Hafervollkornmehl. Die Vorteile bei der Verwendung für Backwaren liegen im höheren Wasserbindevermögen, dadurch erhöht sich die Ausbeute und es ergibt sich eine bessere Frischhaltung. Sortenreine Quellmehle sind im deklarierten Mehlanteil bereits genannt und müssen nicht separat aufgeführt werden. Weitere verfügbare Variante: „Bio - Hafervollkornquellmehl fein“ aus ökologisch kontrolliertem Anbau.

Nährwerte je 100 g: 
Kohlenhydrate 60,8 g (Polysaccharide 57,7 g, Mono-/Disaccharide 1,1 g), Protein 14,8 g, Wasser 9,9 g, Fett 7,1 g (Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2,8 g, Einfach ungesättigte Fettsäuren 2,5 g, Gesättigte Fettsäuren 1,4 g), Ballaststoffe 5,6 g, Mineralstoffe 1,8 g

Spezifikationen

Maisquellmehl pur Marit fein

Das feine Interquell Maisquellmehl pur Marit ist ein gelbliches Quellmehl aus Maismehl. Die Vorteile bei der Verwendung für Backwaren liegen im höheren Wasserbindevermögen, dadurch erhöht sich die Ausbeute und es ergibt sich eine bessere Frischhaltung. Durch die hohe Scherstabilität haben die Teige eine bessere Maschinengängigkeit und gleichmäßigere Wasserverteilung, dadurch gibt es kein Lösen der Krume.

Nährwerte je 100 g: 
Kohlenhydrate 67,7 g (Polysaccharide 63,5 g, Mono-/Disaccharide 1,2 g), Ballaststoffe 9,7 g, Protein 9,2 g, Wasser 9,2 g, Fett 2,9 g (Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,5 g, Einfach ungesättigte Fettsäuren 0,9 g, Gesättigte Fettsäuren 0,3 g), Mineralstoffe 1,2 g

Spezifikationen

Reisquellmehl pur Reivit fein

Das feine Interquell Reisquellmehl pur Reivit ist ein weißes Quellmehl aus Reismehl. Die Vorteile bei der Verwendung für Backwaren liegen im höheren Wasserbindevermögen, dadurch erhöht sich die Ausbeute und es ergibt sich eine bessere Frischhaltung. Reismehl ist rein weiß, geruchs- und geschmacksneutral
und weist neben einer hohen Wasseraufnahme auch eine hohe Scherstabilität auf.

Nährwerte je 100 g: 
Kohlenhydrate 81,9 g (Polysaccharide 81,4 g, Mono-/Disaccharide 0,2 g), Wasser 8,3 g, Protein 7,0 g, Ballaststoffe 1,5 g, Fett 0,7 g (Einfach ungesättigte Fettsäuren 0,2 g, Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,2 g,
Gesättigte Fettsäuren 0,1 g), Mineralstoffe 0,6 g

Spezifikationen

Suche