Halal

Viele Religionen haben ihre eigenen, sehr strengen Speisegesetze. Im Islam sind die Speisevorschriften im Koran und in der Sunna geregelt. Grundsätzlich gilt, dass alle Lebensmittel erlaubt sind, mit Ausnahme solcher, die ausdrücklich bzw. eindeutig verboten wurden. Einem Moslem ist unter anderem das Essen von Schweinefleisch und dessen Nebenprodukten, von Blut und der Genuss von berauschenden Getränken (Alkohol) verboten. Daher werden unsere Produkte von m-haditec GmbH & Co einem Kooperationspartner des islamischem Zentrums von Hamburg kontrolliert und zertifiziert.

Suche